Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter

Post von der Insel Sylt

Angeln Sie sich fangfrische Inselneuigkeiten und exklusive Angebote.

Newsletter Anmeldung fehlerhaft

 

Entschuldigen Sie, aber Ihre Anmeldung zu unserem monatlichen Sylt-Newsletter ist leider fehlgeschlagen.

Bitte überprüfen Sie Ihre Mailadresse und probieren Sie es erneut.

Beste Insel-Grüße,

Ihr Sylt Team

MICE

Kooperationen

Golf

Diese Insel hat eine Menge Löcher.
18 direkt in Kampen, 18 weitere zwischen Wenningstedt-Braderup und Westerland, 18 in Hörnum mit Links Course und nochmal neun in Morsum.

Golf

Golf in Kampen, Golf auf Sylt, das heißt: jede Menge Abwechslung, immer wieder neue Herausforderungen. Und manchmal ist der Seewind die Größte von allen.

Was für ein Blick: Über die Heide und kuschelige Reetdächer bis aufs Watt, das heute tiefblau strahlt und morgen voller Aluminum-Glanz sein kann. Davor das grünste Grün, das die Insel zu bieten hat. Mittendrauf eine Fahne, die sanft im Wind flattert. Und ein Leuchtturm, der stolz die Szenerie überwacht.

Was für ein Drive: In einer sanften Rechts-Links-Kurve schwebt der weiße Ball übers Wasser und kullert aufs gepflegte Fairway. Noch ein Eisen und dann klatscht das bekannte Flugobjekt aufs riesige Grün.
Zwei Putts – Par. Golfers Traum.

Golf-Club Sylt
Norderweg 5, 25996 Wenningstedt-Braderup
Tel: +49 (0) 4651 9959810, www.golfclubsylt.de

Ein großes, reetgedecktes Clubhaus, Strandkörbe auf der Terrasse, direkt davor das Putting-Green, Restaurant auf zwei Ebenen, Wanda und Wolfgang Strümpell als Gastgeber, die Herzlichkeit und Klasse haben, Menü- und Weinkarte von Feinsten und Abschlagzeiten in der Saison von neun Uhr bis mindestens 16.30 Uhr. Golf und mehr zwischen Dünen und Meer für angemessene 55 Euro Greenfee. Ein mit großzügigen Wasserhindernissen bestückter Kurs mit naturbelassenen Roughs, Hünengräbern und grandiosen Ausblicken auf jede Menge Natur. Auch an hochfrequentierten Sommertagen präsentiert sich der Platz stets in einem gepflegten Zustand. Sylter Golf Academy, mit Head-Pro Allan Owen.
___________________________________________

Marine Golf-Club
Flughafen 96, 25980 Sylt - OT Tinnum
Tel: +49 (0) 4651 927575, www.sylt-golf.de

Auf dem Gelände des Westerländer Flughafens. Kaum zwei gute Drives entfernt. Oder doch nicht, denn auf diesem Stück Insel wurde so viel Erde bewegt, dass eine völlig neue, abwechslungsreiche Landschaft mit sanften Hügeln, hügeligen Tälern und Dünen-Höhen entstand. „Feel the difference – play links“ so lockt nun der Marine-Club die anspruchsvolle Golf-Klientel. Wo früher eher rustikale neun Löcher in ziemlicher Plattheit verstreut lagen, lockt seit Herbst 2006 eine veritable 18-Loch-Anlage. Mit den 63 Bunkern wird dieser klassische Links-Course ein Härtetest für jeden ambitionierten Golfer.
___________________________________________

Golfclub Morsum
Uasterhörn 37, 25980 Sylt - OT Morsum
Tel: +49 (0) 4651 890387, www.golf-morsum.de

Über Archsum und Groß-Morsum nach Klein-Morsum am Watt – dort ruht der neun Loch-Golfplatz. Ein bisschen Wald, ein bisschen Wasser, ein romantisches Clubhaus und golferisch eine echte Herausforderung.

___________________________________________

Golfclub Budersand Sylt
Fernsicht 1, 25997 Hörnum
Tel: +49 (0) 4651 4492710, www.gc-budersand.de

In Hörnum befindet sich am Fuße der Düne Budersand ein 18-Loch-Linksplatz. Der Par-72-Kurs misst eine Gesamtlänge von mehr als 6.000 Metern. Auf dem 73 Hektar großen Gelände nördlich des Hörnumer Yachthafens erwartet Golfer ein anspruchsvoller 18-Loch-Platz mit Blick auf die Nachbar-Inseln Amrum und Föhr.

Loading