MenüSchließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter

Kampen Beach Sounds

Live Musik am Hauptstrand vor dem Podest

Kampen, Strand, ein entspanntes Plätzchen in der Sonne, dazu leckeres Eis in der Hand und als Hintergrundmusik läuft entspannendes Meeresrauschen in Dauerschleife: Das hört sich für viele schon nach einem ziemlich perfekten Sommertag an. Aber es geht natürlich noch ein bisschen besser. Dachten sich zumindest der Tourismus-Service und das Team  vom „iismeer“.

Im dritten Jahr der Zusammenarbeit kommt zur Grundversorgung noch Futter für die Seele dazu: „Kampen Beach Sounds“ lädt vom 24. Juli bis 28. August 2019 an den Mittwochabenden um 19 Uhr ein, den Tag am Strand mit echter, handgemachter Livemusik ausklingen zu lassen - kostenfrei! 

 

 

Kampen Beach Sounds - Hugo Kendsdale

24. Juli: Hugo Kendsdale

Hugo Kensdale ist ein Singer -Songwriter aus Manchester, UK.  Seinem Alt folk/pop/rock song writing Stil werden Elemente von Elvis Costello, The Shins, Guy Garvey, Calexico und Bowie zugeschrieben. Hugos Songs sind spannungsreich, melodisch und sehr von seiner starken Stimme getragen.  Ebenfalls im Programm sind einige besondere Interpretationen von Liedern der  60er, 70er und 80er Jahre.

'Electrifying...a formidable talent ' - BBC Introducing

 


Beginn: 19 Uhr in Kampen am Hauptstrand vor dem Podest

Kampen Beach Sounds - Sem Seiffert

31. Juli: Sem Seiffert

Sem Seiffert ist musikalisch eine Kombination aus Folk, Rock, mit hier und da ein wenig Blues, etwas Jazz und Pop. Seit November 2014 ist der Geschichtenerzähler und Reisende stetig und ständig auf Tour durch Deutschland sowie durch die Schweiz, Österreich, Italien, Tschechien, die Niederlande, Dänemark, Schweden, England und Schottland. Sem Seiffert ist zur Zeit auf Tour mit seinem Album "Diary Of A Traveller." Sein 2. Album erzählt Geschichten aus aller Welt.

 


Beginn: 19 Uhr in Kampen am Hauptstrand vor dem Podest

Kampen Beach Sounds: Igor Landy

7. August: Igor Landy

Ursprünglich aus Paris, zog Igor Landy vor einigen Jahren nach Deutschland, um Musik zu machen. In Hamburg hat er seine neue musikalische Heimat gefunden und tritt regelmässig in verschiedenen Locations in der Hansestadt auf. Außerdem ist er bei The Voice of Germany 2018 bis in die Battles gekommen, schreibt Pop Lieder auf Englisch und Französisch und ist mit seiner neuen Band in ganz Deutschland unterwegs. Seine neue EP wird im Sommer 2019 erscheinen. Sein Sound ist vielfältig und ist in verschiedenen musikalischen Welten zur Hause. Sie schweben zwischen Pop, Rock und Funk, ohne jedoch den authentischen Gitarrenklang und die soulige Stimme zu vernachlässigen, die seine Musik einzigartig machen.


Beginn: 19 Uhr in Kampen am Hauptstrand vor dem Podest

Kampen Beach Sounds: Julian Maraboto

14. August: Julian Maraboto

Julian Maraboto stammt aus Mexiko und lebt in Dänemark, wo er sowohl solo also auch mit seinem multikulturellen Bandprojekt Los Fuegos auftritt. Dieses wurde 2014 von den DANISH MUSIC AWARDS in der Kategorie WORLD als „Best Live Name 2014“ nominiert wurde. Seine Live-Show ist ein lateinamerikanisches Erlebnis voller Emotionen mit Liedern zum Tanzen, Lachen, Weinen und Träumen. Julian Maraboto beherrscht ein fulminantes, lateinamerikanisches Gitarrenspiel, sein Gesang ist mitreißend und voller Lebensfreude. Seine ausdrucksstarken Texte spiegeln das Leben zwischen Mexiko und Dänemark, der 3. und 1. Welt. Er bringt eine tanzbare Lebenslust auf die Bühne, dass kaum jemand seine Beine still halten kann.

Beginn: 19 Uhr in Kampen am Hauptstrand vor dem Podest

Kampen Beach Sounds: Animo Sono

21. August: Animo Sono

Animo Sono sind auf EP-Release-Tour und machen halt für Konzerte und Festivals in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Musikalisch ein Gemisch aus Reggae, Rock und anderem mit einer ganz besonderen Klangfarbe, Dank der Kombination von Akustikgitarre, Cello, Schlagzeug und Baritonstimme. Ihre Texte sind ausschließlich auf deutsch, oft verspielt, aber dennoch eingängig. Sänger Sem Seiffert ist vielen bekannt durch sein englisches Soloprojekt mit dem er bisher mehr als 300 Konzerte in 10 verschiedenen Ländern gespielt hat. Cellistin Kamilla Eggeling ist ebenfalls mit anderen Projekten unterwegs und wird zusätzlich als Studiomusikerin gebucht. Schlagzeuger Mathieu Bech ist außerdem ein sehr fähiger Pianist, der im Jazz sowie in der Klassik seine Wurzeln hat. Das Entspannte des Reggae und das Kraftvolle des Rock ergeben, gemischt, etwas Ungewöhnliches!

Beginn: 19 Uhr in Kampen am Hauptstrand vor dem Podest

Kampen Beach Sounds: Sven Ablass

28. August: Sven Ablaß

Der Kinderflüsterer Sven Ablaß komponiert und textet wundervolle undcharmante Lieder über die Träume, Sehnsüchte, Probleme, Gefühle und alsoWelten von Kindern und Jugendlichen. Es ist insbesondere die Art und Weise,wie Sven Ablaß sich mit den verschiedenen Thematiken in seinen Liedernauseinandersetzt. Er übernimmt hierbei quasi eine Vermittler Rolle,-transportiert, beschreibt und singt in sehr treffenden und doch gleichwohlpoetischen Bildern, was auch ein Grund dafür ist, dass alle Lieder, unbedingtausdrücklich auch an alle Erwachsenen gerichtet sind.Denn wer genau hinhört, wird Kinder mit anderen Augen sehen, wird vielleichtein bisschen mehr noch erfahren darüber, ´was Kinder brauchen´. Denbesonderen Ausdruck von musikalischer und textdichterischer Liebe zumDetail, erhält jedes einzelne Werk des Kinderflüsterers Sven Ablaß, der in derFachklinik Sylt für Kinder,-und Jugendliche arbeitet, durch die feinsinnigeUnterstützung der Profi Musiker Klaus Volland und Daniel Möhrke, welchebeide ebenfalls auf Sylt arbeiten und auch leben.

Beginn: 19 Uhr in Kampen am Hauptstrand vor dem Podest

Loading