Esel Galerie

Atelier für Goldschmiedekunst Georg Hornemann auf Sylt



Im April 2022 eröffnete Alexander Hornemann gemeinsam mit Jenny Zimmerer-Röseler eine weitere Dependance an der Nordseeküste: Die Esel Galerie in Kampen auf Sylt. 
Sie ergänzt zukünftig die prachtvollen Salon- und Beletage-Räume auf der Königsallee sowie am Kurfürstendamm. In der Galerie unter Reetdach wird ganzjährig eine wechselnde Auswahl von avantgardistischen Schmuckstücken und Kunstobjekten präsentiert.
Der kleine denkmalgeschützte Verkaufsraum bietet die Möglichkeit, die Werke des Goldschmiedeateliers in besonderer Atmosphäre zu erleben. So werden Objekte wie die in Zusammenarbeit mit der für ihre Wachs-Skulpturen bekannten Bildhauerin Olivia Berckemeyer entstandenen Leuchtturm-Lampen in Anwendung präsentiert. In Bronze gegossen säumen sie die Eingangstür. Klassische Vitrinen werden durch von der Decke hängende, reetgedeckte Glaskuben ersetzt, die vor den Fenstern schweben.  Auch der Name der Esel Galerie betont bewusst den Aspekt der Leichtigkeit und unterstreicht das kleine humorige „Augenzwinkern“, das alle, in präziser Handwerkkunst und mit hoher Materialqualität hergestellten Schmuckstücke des Ateliers miteinander verbindet.
Seit seiner Gründung verfolgt das Atelier Georg Hornemann in seinen Gestaltungen und Entwürfen einen eigenen kreativen Kurs. Fast erscheint die Figur des Esels wie ein passender Schutzpatron, gelten die Tiere doch nicht nur als sehr intelligent, sondern auch als Lebewesen, die ihrer eigenen persönlichen Intuition folgen und sich nicht beirren lassen.  
e

Esel
Esel.Galerie
Esel-Galerie
Esel-Galerie Schmuck
Esel-Galerie Schmuck
Esel-Galerie Schmuck
Esel-Galerie Schmuck
Esel-Galerie Schmuck

Kontakt

Alte Dorfstraße 2

D-25999 Kampen/Kampen


Tel.: +49 (0) 4651/2009650

E-Mail:

Webseite: www.eselgalerie.de

Weitere Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Montag - Samstag
11:00 bis 18:00
Mo - Sa. 11 - 18 Uhr und nach Vereinbarung
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • Parkplätze in der Nähe

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.